Montag: 9-12 Uhr / 15-18 Uhr
Dienstag: 9-12 Uhr / 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr / 15-18 Uhr
Donnerstag: 9-12 Uhr / 15-18 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr / 15-18 Uhr
Öffnungszeiten - Bilderrahmen UrbanÖffnungszeiten
geschlossen
Alt-Mahlsdorf 92
12623 Berlin
Für Analysezwecke verarbeiten wir personenbezogene Daten und setzen Cookies - dabei nehmen wir den Schutz deiner Daten sehr ernst. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
Nachfolgend finden Sie unsere Datenschutzerklärung für die Nutzung unserer Webseite www.bilderrahmen-urban.de

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch Verantwortlicher:
Christine Münzner, Inh. Bilderrahmen Urban
Alt-Mahlsdorf 92, 12623 Berlin
Tel. 030/567 76 48
Email: info(at)bilderrahmen-urban.de

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
a) Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website www.bilderrahmen-urban.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Dabei werden keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern erhoben, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es werden folgende Daten erhoben:
• Anonymisierte Client-IP
• Timestamp
• Request-Zeile
• Status-Code
• Größe des Response Bodies
• Referer
• User Agent, der vom Client gesendet wurde
Die vorgenannten Daten werden zu statistischen Auswertungen und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben und um Angriffe zu erkennen und abwehren zu können. Die Daten werden durch eine Logfile ermittelt. Access-Logs mit anonymisierten IP-Adresse werden von Strato 8 Wochen lang zum Download dem Kunden zur Verfügung gestellt. Statistiken erstellt Strato über anonymisierte Kunden-Logfiles, welche den Kunden während der Kundenbeziehung zur Verfügung steht. Weitere Angaben zu den beim Besuch meiner Webseite erhobenen Daten finden Sie hier: https://strato.de/blog/dsgvo-logfiles/ Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigtes Interesse folgt aus zuvor mitgeteilten Zwecken zur Datenerhebung.
b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe der Anrede, des Namens, einer E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weiter geben Sie ihren Betreff und Text der Anfrage ein, damit wir ihr Anliegen bearbeiten können.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Anfrage mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht, soweit keine Verpflichtung zur Aufbewahrung besteht.
c) Bei Kontaktaufnahme per Email
Sie haben die Möglichkeit, mit uns über (unverschlüsselte) Email Kontakt aufzunehmen. Dabei übermitteln Sie uns ihre Email-Adresse sowie weitere von Ihnen mitgeteilte Daten, wie z.B. ihren Namen, ihre Telefonnummer oder Adresse. Bitte teilen Sie uns nur die Daten mit, die für die Bearbeitung ihrer Email erforderlich sind. Bitte übersenden Sie uns keine Bewerbungsanfragen oder Bewerbungsunterlagen per Email.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Anfrage mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die die Email übersandten Daten und von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht, soweit keine Verpflichtung zur Aufbewahrung besteht.

3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (z.B. wenn Sie wünschen, dass Ihre Anfrage an einen anderen Rechtsanwalt weitergeleitet wird),
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Cookies
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden von Ihrem Browser automatisch sog. Cookies erstellt und auf dem von Ihnen genutzten Gerät (z.B. PC, Laptop, Smartphone) gespeichert. Cookies sind kleine Dateien, in denen Information gespeichert werden, die sich geweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Unmittelbare Kenntnis von Ihrer Identität erhalten wir durch Cookies nicht, Cookies sind auch keine Viren oder Schadsoftwaren.
Bei dem Besuch unserer Webseite wird ein Session-Cookies gespeichert, der dazu dient, zusammenhängende Anfragen eines Nutzer während eines Besuches der Webseite zu erkennen und die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Dieser Session-Cookie wird nach Beendigung des Browsers gelöscht. Zudem wird ein weiterer Cookie gespeichert, der für die Dauer von 365 Tagen gespeicherte wird, sobald Sie den Cookies-Hinweis beim Aufruf der Webseite angeklickt haben. Dies erfolgt, damit Sie die Meldung nicht bei jedem Besuch der Webseite angezeigt erhalten und bestätigen müssen.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können den Browser jedoch in den Einstellungen des Browsers konfigurieren und Cookies deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Einstellungen des Browsers gelöscht werden. Für weitere Informationen zur Konfiguration, Deaktivieriung und Löschung von Cookies schauen Sie in die Hilfs-Funktion ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies unter Umständen zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen kann. Wir verwenden grundsätzlich keine Cookies, die dem Website-Tracking dienen.

5. Analyse-Tools, Social Media
Wir setzen keine Analyse-Tools wie Google Analytics oder Adwords Conversion Tracking ein.
Wir haben keine Social-Media PlugIns in unsere Webseite integriert, es werden auch insoweit keine Daten erhoben.
Das einzige was uns interessiert ist, welchen Bilderrahmen wir für ihre Kunstwerk oder Fotomoment anfertigen können. Dies besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.

6. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden. Die für Berlin zuständige Aufsichtsbehörde ist: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Friedrichstraße 219, 10969 Berlin, www.datenschutz-berlin.de

7. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Wir betreiben keine Direktwerbung.

8. Datensicherheit
Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018. Soweit erforderlich oder notwendig oder auf Grund gesetzlicher Änderungen kann eine Änderung der Datenschutzerklärung erforderlich sein. Wir werden darüber entsprechend informieren.